Was sollen diese Gesetze?

Das Hochschulpersonalübernahmegesetz ist ein seit einem Jahr überfälliges Gesetz, das die Übernahme der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ostberliner Hochschulen entsprechend dem Hochschulrahmengesetz regeln soll. Das Fusionsgesetz soll die Zusammenführung der Fachbereiche Veterinärmedizin, Lebensmitteltechnologie und Agrarwirtschaft zwischen der Humboldt-Universität (HUB), der TU und der FU regeln.

Brauchen wir ein Personalübernahmegesetz?

Der Einigungsvertrag sieht ein solches Gesetz vor, um die Ist-Strukturen der Ost-Hochschulen an die bundesdeutsche Soll-Struk-

tur anzupassen: Zur Zeit sind zum Beispiel die Ost-Professoren nicht den West-Professoren i...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.