• Wissen
  • Ausgestorbene Lebewesen erschienen wieder

Sargassosee als Konserve?

(dpa/ND). Scheinbar ausgestorbene Organismen können Millionen Jahre nach ihrem Verschwinden wieder auftauchen. Das beschrieb am Montag Prof. Adam Urbanek von der polnischen Akademie der Wissenschaften (Warschau) auf einer internationalen Fachtagung über „Global Bio-Events“ (Weltweite Bio-Ereignisse) in Göttingen. Als ein Beispiel nannte Urbanek die „Graptolithen“, winzige koloniebildende Plankt...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.