Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Unten links

Grünen-Politiker Özdemir sagt, die SPD habe mit der Nominierung von Peer Steinbrück als Kanzlerkandidaten »die Boxhandschuhe ausgepackt«. Offenbar meint man, der Wahlkampf finde in Bayreuth statt, wo Titelverteidigerin Merkel im nächsten Jahr garantiert in Castorfs »Ring« steigen wird. Ungewollt verrät diese Metapher die Wahrheit: Gern boxten die Sozialdemokraten Dinge mit durch, die das soziale Leben in den Ruf eines Faustkampfes brachten. Man kam aus der roten Ecke und landete in der schwarzen - wo man dann sein blaues Wahlwunder erlebte. Jetzt aber soll's besser werden. »Alle Kompetenz« will man aufbieten. Klingt, als habe sich Jens Weißflog als Berater für die Klitschkos beworben. Die Linkspartei indes wird sich an erwartbaren Boxkämpfen kaum beteiligen können. Keine Arbeiterfaust weit und breit - und was heißt überhaupt Faust: Es wäre doch schon viel gewonnen, wenn die Genossen fürs richtige Wahlkampfthema - ein Händchen hätten. hades

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln