Tom Strohschneider 10.11.2012 / Kommentare

Müder Auftritt, starkes Duo

Besonders angriffslustig haben sich Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin bei ihrem ersten Auftritt als Wahlkampfspitze der Grünen nicht gerade präsentiert. Das konnte auch der inflationäre Gebrauch von Begriffen wie „Alternative" und „Verantwortung" nicht wettmachen. Die Ost-Reala musste gar Interpretationen entgegentreten, sie habe sich über die Urwahl nicht einmal gefreut. Und auch der West-Platzhirsch wirkte eher müde.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: