Werbung

Nord-Süd - Termine

HEUTE IN HAMBURG - »Globalisierungskino: Goldman Sachs, eine Bank lenkt die Welt«, 19. Uhr, Eintritt frei, W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 - 34, 22765 Hamburg.

CHILE - »Die Rolle der Mapuche - Frauen im Kampf um Autonomie und Selbstbestimmung des Volks der Mapuche in Gulumapu«. Mit Millaray Painemal, Mapuche-Frau, Delegierte der Indigenen Kommission von ANAMURI - Nationale Vereinigung von Bäuerinnen und indigenen Frauen. 12. Dezember, 19 Uhr, Film auf Spanisch (ohne Untertitel), 20 Uhr_ Vortrag und Diskussion mit Millaray. New Yorck/Bethanien (Südflügel), Mariannenplatz 2a, U-Bahnhof Kottbusser Tor, Linie 1/8

BRASILIEN - »Wir kämpfen aber essen Früchte - Die Regenwaldschule der Ashaninka am Amônia Fluss«, Die Ethnologin Eliane Fernandes wird einen Einblick in den Alltag der Ashaninka geben und über ihren Kampf um den Schutz der Naturressourcen am oberen Jurua-Flusses sprechen, 12.Dezember, 17 bis 19 Uhr, Rathaus Pankow, Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln