Frank Odenthal 18.12.2012 / Ausland

Oase für Biobauern

In Saudi-Arabien ist die ökologische Landwirtschaft im Kommen

Öko-Landwirtschaft hält Einzug in Saudi-Arabien. Doch können Bio-Tomaten und Bio-Datteln den dramatischen Rückgang der Wasserreserven auf der Arabischen Halbinsel stoppen?

Auf sein selbst gebackenes Brot ist Khalid al-Haddad besonders stolz. Nicht nur im hauseigenen Ofen wird es gebacken, auch alle Zutaten stammen aus eigener Produktion. Haddad ist Besitzer des »Abazeer«-Biomarktes im Zentrum von Dschidda am Roten Meer, der zweitgrößten Stadt Saudi-Arabiens. Sein Sortiment kann sich sehen lassen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: