EZB gegen einen Schuldenschnitt in Zypern

Asmussen: Schuldenstand allerdings bald nicht mehr tragbar

Köln (Agenturen/nd). Trotz der Finanzkrise in Zypern sieht die Europäische Zentralbank (EZB) noch keinen Grund für einen Schuldenschnitt für das hochverschuldete Land. »Für Zypern stellt sich derzeit noch nicht die Frage, ob ein Schuldenschnitt erforderlich ist«, sagte das EZB-Direktoriumsmitglied Jörg Asmussen der ARD. Es sei aber jetzt bereits absehbar, dass der Schuldenstand so weit ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.