Ex-CDU-Chef soll wegen Untreue vor Gericht

Mainz/Trier (dpa/nd). Der frühere rheinland-pfälzische CDU-Chef Christoph Böhr (58) muss sich wegen Untreue von September an vor Gericht verantworten. Das Landgericht Mainz habe die Eröffnung des Hauptverfahrens gegen den frü...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.