Opus Dei im Anmarsch

Leipziger Richter entscheiden über Jungenschule

(epd). Seit mehr als zehn Jahren bemühen sich Vertreter des »Opus Dei« bereits um die Gründung eines Jungengymnasiums bei Berlin. Bisher ist es ihnen nicht gelungen. Brandenburg hat den Antrag für eine Schule in Potsdam 2007 abgelehnt, weil er nach Auffassung des Bildungsministeriums gegen das Verfassungsgebot der Gleichstellung der Geschlechter und gegen das märkische Schulgesetz verstößt, das nur gemeinsame Schulen für Jungen und Mädchen vorsieht.

Der Schulträger, die Kölner »Fördergemeinschaft für Schulen in freier Trägerschaft«, die bereits seit mehr als 40 Jahren ein Mädc...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.