Nordkorea unternimmt Atomtest

Staatliche Medien: Feindseligkeit der USA etwas entgegensetzen

Seoul (Agenturen/nd). Nordkorea hat am Dienstag nach eigenen Angaben einen weiteren Atomtest unternommen. Ein dritter Nuklearversuch sei erfolgreich durchgeführt worden, berichteten die Staatsmedien, Ziel sei es, der Feindseligkeit der USA etwas entgegenzusetzen, die das Recht Nordkoreas auf den Start von Satelliten untergrüben.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: