Verärgerte Siemensianer

Kurt Stenger über den geplanten Stellenabbau bei Siemens

  • Von Kurt Stenger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Es ist ein eher seltenes Bild, dass Beschäftigte eines Konzerns bei ihrem Protest gegen Stellenabbaupläne auch vor der Börse protestieren. Beim gestrigen Siemens-Aktionstag war dies Fall - die Beschäftigten haben genug von einer Geschäftspolitik, die sich nur nach dem kurzfristigen Renditedruck richtet.

Kein Wunder, denn der Münchner Elektro- und Elektronik-Gemischtwa...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.