Werbung

Sicher finanziert

Theaterfestival Impulse

Die Finanzierung des renommierten Theaterfestivals »Impulse« ist für dieses Jahr gesichert. Nach einer Finanzzusage von 100 000 Euro durch eine Sparkasse liege der Gesamtetat jetzt bei etwa 750 000 Euro, teilte das Kultursekretariat Nordrhein-Westfalen als Veranstalter am Dienstag mit. Dies sei immer noch deutlich weniger als das Budget der Festivalausgabe 2011. Vom 27. Juni bis 7. Juli zeigt die freie Theaterszene in Bochum, Düsseldorf, Köln und Mülheim/Ruhr herausragende Produktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Resonanz sei überwältigend gewesen, hieß es. dpa

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen