Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ramsauer erpresst Baden-Württemberg

Minister warnt vor steigenden Bahnkosten wegen S21

Mittelfristig werden die Fahrpreise der Bahn steigen, glaubt Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CDU). Wenn das Land Baden-Württemberg sich weiterhin weigert, die Mehrkosten für das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 zu beteiligen.

Berlin (Agenturen/nd). Bundesverkehrsminister Ramsauer hat vor einem Ansteigen der Ticketpreise bei der Bahn gewarnt, falls sich Stuttgart und Baden-Württemberg nicht an den Mehrkosten für den umstrittenen Bahnhof Stuttgart 21 beteiligen. Bahnfahren dürfe nicht deshalb teurer werden, »weil sich ein einzelnes Land seiner Verantwortung entzieht«, sagte Ramsauer der Bild-Zeitung.

Nach Schätzungen des Bahnexperten Christian Böttger von der Hochschule für Techn...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.