Wandern mit Komfort kommt in Mode

Der Goldsteig - Oberbayerns Paraderoute - wird aufgewertet

  • Von Klaus Rautenfeld
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

In diesem Jahr sollder Goldsteig mit neuen »Premium-Rastpunkten« ausgestattet. Eine Studie belegt: »Komfort-Wandern« liegt im Trend.

Der Goldsteig in Ostbayern ist Deutschlands längster und abwechslungsreichster Premium-Wanderweg. Zum fünfjährigen Geburtstag wird der Fernwanderweg noch komfortabler: Mit rund 80 neuen und speziell entwickelten Sitzgelegenheiten, Sonnenliegen und Unterständen an den schönsten Aussichtspunkten bietet der Goldsteig 2013 ein ganz neues Wander-Komfort-Erlebnis in Ostbayern.

Einmal ganz bequem den atemberaubenden Blick von den Gipfeln des Bayerischen Waldes auf das »grüne Dach Europas« genießen, oder ein kurzes Bad in der »Höhensonne« nehmen - zum Beginn des Frühjahrs bietet der Goldsteig auf seinen über 1000 Kilometern Wanderstrecke zahlreiche neue Rastmöglichkeiten.

Ob aus heimischer F...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.