Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kein Verbot von Fracking im Nordosten

Linkspartei scheitert mit Antrag im Landtag

Schwerin (dpa/nd). Trotz großer Bedenken in allen Fraktionen gegen die umstrittene Gasförderung mittels Fracking hat die LINKE im Schweriner Landtag keine Mehrheit für ihren Verbotsantrag gefunden. Ein solches Moratorium sei angesichts der geltenden rechtlichen Bestimmungen nicht umsetzbar, beschied die SPD/CDU-Landesregierung am Freitag im Schweriner Landtag dem Antragsteller.

Mignon Schwenke (LINKE) hatte zuvor auf die erheblichen Gefahren für Natur und Menschen verwiesen. »Wir wollen nicht ein solches Verfahre...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.