Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Vermisst

Sombath Somphone / Der Laote ist seit 100 Tagen »verschwunden«

  • Von Alfred Michaelis, Vientiane
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Der 61-jährige Sombath Somphone ist ein Vorreiter zivilgesellschaftlicher Entwicklung in Laos. Schon 1996 gründete er das Partizipatorische Bildungszentrum für Entwicklung (PADETC), eine der ersten laotischen Organisationen der Zivilgesellschaft. PADETC sorgt sich um Bildung zur Überwindung von Armut in den ländlichen Gebieten von Laos. 2005 wurde Sombath für dieses Engagement mit dem renommierten Magsaysay-Preis geehrt. 2012 war er Vorsitzender des nationalen Organisationsbüros des Asia Europe People’s Forum (AEPF), das mehr als 1000 Teilnehmer von beiden Kontinenten vereinte. Zum Abschluss des Forums stellte Somb...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.