Marlene Göring 10.04.2013 / Berlin / Brandenburg

»Mittelstand muss aufwachen«

Migrantische Unternehmer organisieren sich in Berlin zum ersten Mal

Erfolgreiche Unternehmer: Die Geschäftsführer des Möbelhauses El-Salam in Berlin-Neukölln

Sie haben braune, schwarze, blonde Haare, heißen Cruz, Bakir und Sorgec - und sie alle sind Deutsche. Am Dienstag hat sich in Berlin der Verband der Migrantenwirtschaft, Ethnische Unternehmer und Ausländische Arbeitgeber e.V. (VMW) gegründet. Seine Mitglieder haben ihre Wurzeln überall in der Welt. Aber viele sind in Deutschland geboren, hier leben und arbeiten sie.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: