Strafhaft statt Zivilhaft

Regierung Schleswig-Holsteins in der Kritik

Rendsburg (nd-Hanisch). Rechtswidrige Vollzugspraktiken bei Abschiebungshaft - der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein beruft sich bei diesem Vorwurf auf den gestern vorgestellten Jahresbericht des Landesbeirats Abschiebungshaft. Demnach hat es im Vorjahr acht Fälle gegeben, bei denen Insa...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.