Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Steinmeier zum SPD-Spitzenkandidaten in Brandenburg gewählt

Ex-Außenminister beschwört SPD: Wollen Wahlen gewinnen, keine Umfragen

Wildau (dpa/nd). Brandenburgs SPD zieht wie schon 2009 mit Frank-Walter Steinmeier als Spitzenkandidaten in den Bundestagswahlkampf. Der Vorsitzende der Bundestagsfraktion führt die 15-köpfige Landesliste an, die eine SPD-Landesvertreterversammlung am Mittwochabend in Wildau bei Berlin beschloss. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die frühere Sozial- und Finanzminist...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.