Bye, bye, Frau Schröder!

Grit Gernhardt über den Rückzug von Kristina Schröder

  • Von Grit Gernhardt
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Da geht sie hin, die Frau Familienministerin. Statt einer zweiten Amtszeit in einem möglichen Kabinett Merkel will sich Kristina Schröder ab Herbst mehr auf ihre Familie konzentrieren. Eine größere Rolle dabei dürften aber nicht nur die Sehnsucht nach trautem Heim und Kind gespielt haben, sondern auch die nicht eben rühmlichen Ergebnisse ihrer Laufbahn als Deutschlands oberste Familienpolitikerin. Bei de...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.