Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Lernen durch abgucken

Bartenwale, zu denen die Buckelwale gehören, bevorzugen Nahrung, die in Schwärmen auftritt. Maul aufreißen, einmal durchschwimmen, Maul zu. Das Wasser läuft dann ab, während die Beute von den knöchernen Barten (im Bild gut am Oberkiefer hängend sichtbar) im Maul zurückgehalten wird. Doch wie bekommt der Wal die Beute so schön auf einen Haufen? Meist produzieren die Buckelwale dafür einen Schleier ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.