Genesen

Christa Stewens ist neue Fraktionschefin der CSU im bayerischen Landtags

  • Von Christian Klemm
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Standhaft hat CSU-Fraktionschef Georg Schmid darauf verwiesen, dass die Anstellung seiner Ehefrau rechtlich nicht zu beanstanden sei. Am Ende ist seine bessere Hälfte, die bis zu 5500 Euro im Monat in seinem Büro verdient hatte, ihm doch noch zum Verhängnis geworden. Am Donnerstag nahm Schmid seinen Hut. Vermutlich auch deshalb, weil die Christsozialen mit der Hoeneß-Affäre schon genug um die Ohren haben und sich eine wochenlange Diskussion über Klüngel und Vetternwirtschaft vor der kommenden Landtagswahl gerne ersparen würden. Eine Nachfolgerin für Schmid war schnell gefunden: Christa Stewens heißt die Auserwählte. Die 6...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 318 Wörter (2080 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.