Familie über den Tod hinaus abgesichert

Bankvollmachten

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, kurz AGB, gehören nicht zu der Lieblingslektüre der Bundesbürger. Doch lässt sich auch dort manch Interessantes entdecken, unter »Nr. 4« in den Geschäftsbedingungen der Sparkassen zum Beispiel.

»Vertretungs- und Verfügungsbefugnisse« - so lautet der Passus, der sich hier findet: Der Sparkasse bekannt gegebene Vertretungs- oder Verfügungsbefugnisse gelten, bis ihr eine Mitteilung über das Erlöschen oder eine Änderung schriftlich oder, wenn im Rahmen der Geschäftsbeziehung der elektronische Kommunikationsweg vereinbart wurde (z.B. Homebanking), auf diesem Wege zugeht, es sei denn, diese Umstände sind der Sparkasse bekannt oder infolge Fahrlässigkeit nicht bekannt. Ähnliches steht in den AGB privater Banken. Hinter diesem kaum verständlichen Juristendeutsch verbirgt sich ein handfestes Thema für junge und alte Verbraucher, für Gesunde und Kranke, kurzum, für den Notfall: die Bankvollmacht.

Für den Notfall planen

Jeder zweite Kunde einer Bank oder Sparkasse, schätzen Fachleute, hat es bislang versäumt, für den Notfall zu planen. Dabei kann jeder in die missliche Lage geraten, seine Bankangelegenheiten zumindest zeitw...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 631 Wörter (4442 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.