Werbung

Großer Kritiker

Henning Rischbieter tot

Der Theaterkritiker und Gründer der Zeitschrift »Theater heute«, Henning Rischbieter, ist am Mittwoch in Berlin gestorben. Der 86-Jährige habe vor etwa zehn Tagen beim Schwimmen in Berlin einen Schwächeanfall erlitten, sei zunächst aber wiederbelebt worden. An den Spätfolgen sei er nun gestorben. Rischbieter war einer der bedeutendsten Theaterkritiker der Nachkriegszeit. 1960 gründete er in Hannover die Zeitschrift »Theater heute«. dpa

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!