Werbung

Belarus schränkt Fernsehempfang ein

Minsk (dpa/nd). Belarus hat den Empfang ausländischer Fernsehsender drastisch eingeschränkt. Bewohner von Mehrfamilienhäusern dürften nur noch mit behördlicher Genehmigung Satellitenschüsseln oder Fernsehantennen an Dächern und Fassaden anbringen, entschied die Regierung. Bereits montierte Satellitenschüsseln müssen nachträglich genehmigt oder abgebaut werden.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!