Wandern macht dick!

Drei Tage zu Fuß durchs Müllertal in Luxemburg - Natur pur und eine Küche, der man einfach nicht widerstehen kann

  • Von Heidi Diehl
  • Lesedauer: ca. 6.0 Min.

Die Woche vor der Reise prallten alle Warnungen vor Kalorienbomben von uns ab. Ein Stück Torte mehr, na und? Das würden wir uns doch problemlos auf einer dreitägigen Wandertour auf dem Müllerthal-Trail in Luxemburg wieder ablaufen. Der ist gut 100 Kilometer lang und besteht aus drei ganz unterschiedlichen Rundrouten, die mit Schwierigkeitsgraden von mittel bis schwer angegeben werden. Er führt durch die Kleine Luxemburger Schweiz an der Grenze zu Deutschland durch eine Region, in der es in früheren Zeiten zahlreiche Mühlen gab. Niederländische Touristen sollen es gewesen sein, die der Landschaft im 19. Jahrhundert ihren Namen gaben, weil sie sich an die Schweizer Berge erinnert fühlten. In jener Zeit entstanden hier auch die ersten Hotels und Pensionen, überall wurden regionale Wanderwege angelegt. Doch erst durch den Müllerthal-Trail - ein 2007 begonnenes EU-finanziertes Projekt - wurde das Wegenetz miteinander verknüpft und durchg...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.