Glaubwürdig ins Gelbe Trikot

Etappensieger Marcel Kittel tut der Tour de France gut, denn er überzeugt als radelnder Anti-Doping-Kämpfer

  • Von Tom Mustroph, Bastia
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Voller Stolz hat Marcel Kittel am Sonntag das Gelbe Trikot auf der zweiten Etappe der Tour de France getragen. Der 25-Jährige will, dass der Glanz des Maillot Jaune dem deutschen Radsport wieder auf die Beine hilft - hin zur Sauberkeit.

Einen besseren Helden hätte sich die Tour de France zum Auftakt nicht wünschen können. Blond, muskulös und auch bei anderen Gelegenheiten häufig mit einem gewinnenden Lächeln im Gesicht taugt Marcel Kittel, der Sieger der ersten Etappe, seinerseits als Coverboy für die Veranstaltung, bei der er auftrumpfte. Er ist nicht nur der erste Träger des gelben Trikots der Jubiläumstour. Mit seiner Charakterstärke bläst der Arnstädter auch die Dopingwolken, die zuletzt wieder durch positive Nachproben von Tests aus dem Skandaljahr 1998 den Himmel verdüstert hatten, zumindest für einige Zeit weg. Denn Kittel engagiert sich für ein robustes Antidopinggesetz in Deutschland. Gemeinsam mit Teamkollegen John Degenkolb und Zeitfahrweltmeister T...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 370 Wörter (2422 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.