Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Dirk Niebels unschlüssige Reformpolitik

Es war nicht alles schlecht in der Ära Niebel: So lässt sich das Verdikt des Verbandes Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) über die vier Jahre schwarz-gelbe Entwicklungspolitik unter Führung des FDP-Ministers Dirk Niebel zusammenfassen.

Nicht schlecht ist das Menschenrechtskonzept, in dessen Erarbeitung das BMZ intensiv zivilgesellschaftliche NRO eingebunden hatte. Einen Wermutstropfen gibt es aber selbst dort: Bislang gäbe es keine Beispiele dafür, dass aus Überprüfungen der menschenrechtlichen Risiken »auch...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.