Werbung

Nordkoreas Wirtschaft erneut gewachsen

Seoul (dpa/nd). Die Wirtschaft des weithin isolierten Nordkorea ist 2012 nach Schätzungen aus Südkorea das zweite Jahr hintereinander gewachsen. Nordkoreas Bruttoinlandsprodukt habe im Jahresvergleich um 1,3 Prozent zugelegt, hieß es am Freitag in einem Bericht der Zentralbank in Seoul über die Wirtschaft des kommunistischen Nachbarlandes.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!