Werbung

Biokost weniger mit Pestiziden belastet

Berlin (AFP/nd). Bei der Überprüfung von Naturkost auf Pestizide ist in den vergangenen zehn Jahren im Durchschnitt jede 25. Probe aufgefallen. Wie der Bundesverband Naturkost Naturwaren am Donnerstag mitteilte, wurden seit dem Jahr 2003 insgesamt gut 4258 Proben von Lebensmitteln aus dem Bio-Landbau genommen und im Labor untersucht. Davon seien in 173 oder gut vier Prozent Pestizide festgestellt worden.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!