Altes Schulgebäude in Essen besetzt

Aktion für Selbstverwaltung statt Leerstand / Stadt will vom verfall bedrohtes Haus offenbar räumen lassen

Essen (Agenturen/nd). In Essen haben Jugendliche ein altes Schulgebäude besetzt. Die jungen Leute seien in eine ehemalige Hauptschule eingedrungen und hätten dort friedlich die Nacht zum Dienstag verbracht, sagte ein Polizeisprecher.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: