Verdrängter Krieg

René Heilig über die Bundeswehr in Afghanistan

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Auch wenn man kaum noch darüber redet - in Afghanistan tobt weiter Krieg. Wenn überhaupt, so vermeldet man dortiges Sterben nur, wenn der Tod Soldaten der westlichen Mächte ereilt. Deren Opferzahlen nehmen ab. Logisch, die Truppen werden reduziert, dafür schiebt man Einheimische vor die Läufe von Taliban und anderen Kriegsgewinnlern.

Übergabe der Verantwortung wird das genannt. Das allein zeugt von moralischer Verk...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.