Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Teure Klagen

Simon Poelchau über die Rückstellungen der Deutschen Bank

Lange Zeit zahlten sich windige Geschäfte für Deutschlands größte Bank aus. Doch nun bricht der Gewinn bei der Deutschen Bank ein, weil sie im zweiten Quartal ihre Rückstellungen um 630 Millionen Euro erhöht hat, um für Rechtsstreitigkeiten gewappnet zu sein.

Dabei geht es nicht nur um die Klage der Kirch-Erben, die dem ehemaligen Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer vorwerfen, das Ende des Impe...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.