Markus Drescher 02.08.2013 / Inland

Insistieren und absorbieren

Die Opposition fragt - keiner antwortet

Nach den neuen Enthüllungen im Geheimdienstskandal setzt die Opposition ihre Angriffe auf die Bundesregierung fort.

Jan Korte, Bundestagsabgeordneter der LINKEN, fragt schriftlich das Bundesinnenministerium: »Auf welche Fakten stützt Bundesinnenminister Friedrich seinen Glauben in die von ihm nach seiner USA-Reise dem Innenausschuss des Deutschen Bundestages übermittelte Zusage der USA, keine deutschen Gesetze verletzt zu haben oder zu verletzen (…).« Das Ministerium antwortet: »Der Bundesminister des Innern, Herr Dr. Hans-Peter Friedrich, hat eine Mitteilung wiedergegeben, die er hochrangig von der amerikanischen Regierung während seiner Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika am 11./12. Juli 2013 erhalten hat.«

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: