Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Flüchtlinge demonstrieren gegen rassistisches Asylgesetz

Proteste von Asylsuchenden gegen prekäre Unterbringung, Bedrohung und Isolation geht weiter

Desolate Unterbringung, Bedrohungen, Residenzpflicht: In Bitterfeld, Sachsen-Anhalt, protestieren rund 70 Bewohner eines Asylbewerberheims gegen die diskriminierenden Zustände.

Bitterfeld (nd). Mehrere Iraner haben sich im sachsen-anhaltischen Bitterfeld den in ganz Deutschland verbreitenden Protesten von Flüchtlingen angeschlossen, um eine Abschaffung der als rassistisch empfundenen Asylgesetzgebung, insbesondere der Residenzpflicht, zu fodern. Es handelt sich um ein halbes Dutzend Bewohner eines Asylbewerberheims in Friedersdorf, die sich im Anschluss an eine Demonstration von ru...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.