40 000 Jobs mit Hilfe der Zukunftsagentur

Potsdam (dpa). Mit Hilfe der Zukunftsagentur Brandenburg (ZAB) sind seit ihrer Gründung vor zwölf Jahren rund 40 000 neue Arbeitsplätze entstanden. In dieser Zeitspanne habe man mehr als 4700 Unternehmensprojekte betreut. »Wir haben heute ein Ergebnis- und kein Altersjubiläum, das freut mich viel mehr«, sagte ZAB-Chef Steffen Kammradt am Donnerstag. Durchschnittlich sind seit dem Bestehen der ZAB jeden Tag neun neue Arbeitsplätze in märkischen Unternehmen ents...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.