Werbung

Bankeinbruch gescheitert

(dpa). Einbrecher haben versucht, über einen Tunnel in den Tresorraum einer Bank einzudringen. Dabei sei am Sonntagabend in der Filiale in der Prinzenallee am Gesundbrunnen die Alarmanlage losgegangen, teilte die Polizei am Montag mit. Die Einbrecher seien geflohen. Nach ersten Erkenntnissen hatten die Täter versucht, mit schwerem Bohrgerät einen Durchbruch von einem Nachbarhaus in den Tresorraum zu schaffen. Die Ermittler prüfen nun, ob ein Zusammenhang mit dem spektakulären Tunneleinbruch in eine Bank in Steglitz besteht.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!