Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kinder bei der Pflege der Eltern entlastet

Jede Woche im nd-ratgeber Tipps von A wie Arbeit bis V wie Verbraucherschutz

Der Bundesgerichtshofs hat sich erneut hinter erwachsene Kinder gestellt, deren pflegebedürftige Eltern die Kosten für ihren Heimaufenthalt nicht aus eigener Tasche bezahlen können. Was im Klartext bedeutet: Das Eigenheim darf auf Vermögen der Kinder nicht angerechnet werden.

Trinkgeld – das ist ein immer wieder strittiges Thema. Soll man es überhaupt zahlen? Und wie? Legt man es diskret auf den Tisch im Restaurant und geht? Drückt man es dem Zimmermädchen einfach in die Hand? Wie sind die Trinkgeld-Gepflogenheiten im Ausland?

Szenen wie diese spielen sich fast täglich in vielen deutschen Haushalten so oder ähnlich ab: »Stell den Fernseher nicht so laut!« – »Der ist doch gar nicht laut. Man kann ja kaum was verstehen.« Ein Hörtest schafft dann Klarheit über das Ausmaß des Hörschadens. Sollte das Hörvermögen tatsächlich gemindert sein, können nachweislich Hörgeräte helfen. Ab 1. November 2013 steigt der Zuschuss der geset...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.