Andreas Fritsche 07.09.2013 / Berlin / Brandenburg

Auf echten und auf Schusters Rappen

Die nd-Herbstwanderung streift die Rennbahngemeinde Hoppegarten

Wie sollte es anders sein? Zu Fuß sind die Teilnehmer der nd-Wanderung am 22. September unterwegs, auf Schusters Rappen. Aber es könnte sein, dass sie echte Rappen mit ihren Reitern treffen, zumindest auf der langen Strecke, die an Pferdekoppeln vorbei führt und auch ein Stück durch Hoppegarten. Gestartet wird von 8 bis 11 Uhr am Berliner S-Bahnhof Friedrichshagen. Ziel ist der Biergarten »Freiheit fünfzehn« in Köpenick. Zur Auswahl stehen eine sieben Kilometer lange Strecke und eine 14 Kilometer lange.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: