Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Mindestlohn bei öffentlichen Aufträgen wird leicht angehoben

Mainz (dpa/nd). Der Mindestlohn bei öffentlichen Aufträgen in Rheinland-Pfalz wird angehoben. Die Beschäftigten der entsprechenden Firmen sollen ab 1. Juli 2014 mindestens 8,90 Euro brutto pro Stunde und damit 20 Cent mehr als bislang erhalten. Das beschloss das Kabinett am...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.