Preis für junge Kunst

(dpa). Die aus Mexiko stammende Berliner Künstlerin Mariana Castillo Deball (38) ist mit dem renommierten Preis der Nationalgalerie für junge Kunst in Berlin ausgezeichnet worden. Den mit 10 000 Euro dotierten Preis für junge Filmkunst erhielt der 39 Jahre alte Victor Ramirez, der ebenfalls aus Mexiko stammt und seit zehn Jahren in Hamburg lebt.

Die Auszeichnung in der Kategorie bildende Kunst war erstmals nicht mehr mit einem Preisgeld verbunden. Stattdessen bekommt Deball 2014 eine Einzelausstellung in einem der Häuser der Nationalgalerie. »Das ist die größte Wertschätzung, die man einem Künstler geben kann«, sagte Nationalgalerie-Direktor Udo Kittelmann.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung