Rufe nach personeller Erneuerung in der SPD

Jusos Südhessen: Steinmeier, Gabriel, Nahles und Oppermann sind »untragbar« / Klingbeil: Führungsteam muss »jünger und weiblicher« werden

Berlin (nd). Mit Blick auf das Ergebnis bei der Bundestagswahl werden in der SPD Rufe nach einem umfassenden personellen Neuanfang laut. Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil sagte der »Rheinischen Post«, mit 25,7 Prozent dürfe man sich »keinesfalls zufriedengeben. Das Führungsteam der SPD muss jünger und weiblicher werden«. Klingbeil sagte, nun würden »die Weichen für...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.