Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Heute hier, morgen wo?

Vor dem Konvent wächst in der SPD die Ablehnung einer Großen Koalition

Berlin (nd). »Heute hier, morgen dort« - der alte Hannes-Wader-Song findet sich bestimmt nicht nur im Liederbuch des SPD-Unterbezirks Steinfurt. An diesem Freitag trifft sich die Partei zu einem Konvent in Berlin, auf dem es um die Frage geht, ob es zu Koalitionsverhandlungen mit der Union kommt. Heute im Wahlkampf gegen Merkel, morgen an ihrer Seite?

Der Ausgang des Konvents gilt als offen. Obgleich Äußerungen aus der Partei bereits dazu dienen, den Preis für eine Koalition nach oben zu treiben. So forderte der Sprecher des Seeheimer Kreises bei den Sozialdemokraten, Johannes Kahrs, »Verhandlungen auf Augenhö...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.