Werbung

Bahn erhöht möglicherweise Preise

Berlin (dpa/nd). Die Deutsche Bahn will nach Medieninformationen möglicherweise ihre Fahrpreise erhöhen. Eine Sprecherin bestätigte die Berichte am Sonntag allerdings nicht und verwies auf eine geplante Presseinformation am Dienstag. Laut »Bild am Sonntag« soll ein Großteil der Tickets mit Beginn des neuen Winterfahrplans am 15. Dezember um zwei bis drei Prozent teurer werden. Als Grund nannte das Blatt gestiegene Personalkosten der Bahn. Auch der »Spiegel« berichtete von möglicherweise steigenden Kosten für Bahnkunden.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!