Das Phantom

Christoph 
Bergner,Ost-Beauftrager der Bundesregierung

Schon lange sind sie nicht mehr neu, die neuen Bundesländer - und auch der Beauftragte für die neuen Bundesländer ist kein neu geschaffener Posten. Nur selten tritt der Christdemokrat Christoph Bergner, der mit diesem Amt betraut ist, an die Öffentlichkeit. Und jedes Mal, wenn er sich äußert, kommt er einem wieder neu in Erinnerung. Offensichtlich arbeitet Bergner im Verborgenen. Dabei sind Themen, die sein Aufgabenbereich umfasst, durchaus vieldiskutiert: Noch immer verdienen Beschäftigte in Ostdeutschland weniger als anderswo; die Arbeitslosigkeit ist vielerorts besonders hoch; die Bevölkerung in ländlichen Gebieten schrumpft besonder...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 303 Wörter (2123 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.