Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Börsengezwitscher

Simon Poelchau über den geplanten Börsengang des Kurznachrichtendiensts Twitter

  • Von Simon Poelchau
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Hundefutter im Internet verkaufen - das war Ende der 1990er Jahre ein allseits beliebter Spruch, wenn es darum ging, mit aberwitzigen Ideen online viel Geld zu verdienen. Als die Dotcomblase kurz nach der Jahrtausendwende geplatzt war, dachte dann erst mal keiner mehr daran, viel Geld in die virtuelle Welt zu investieren.

Doch 13 Jahre später wird online oft mehr Geld verdient als offline. Da hört es sich zunächst bescheiden an, wenn der ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.