Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

roten Bereich

»Kuhhandel« zwischen Zeman und Klaus Von Jaroslav Polivka, Prag

Mit einem neuen Fünf-Punkte-Papier wollen die regierenden Sozialdemokraten (CSSD) und die stärkste Oppositionskraft Demokratische Bürgerpartei (ODS) angeblich der Krise im Lande zu Leibe rücken. Kleinere Parteien haben die Ausweitung des Tolerierungsabkommens vom Wochenende scharf verurteilt.

Seit selbst die offizielle Politik 1997 erstmals das Wort Krise gebrauchte, gehört es zum täglichen tschechischen Wortschatz. Wenn die Statistik neue Rekorde ankündigt, sind meistens negative gemeint. So wie bei den Arbeitslosenzahlen für Dezember, die mit 487 620 Menschen ohne Job (bei rund 10 Millionen Einwohnern) einen neuen Höchststand aufwiesen. Das entsprach einer Arbeitslosenräte von 9 4 Prozent und einem Anstieg von mehr als einem Viertel innerhalb vnn zwölf Mnnatan

Der von Strukturveränderungen und der Stilllegung ökologisch bedenklicher Unternehmen besonders betroffene nordböhmische Kohlebezirk Most meldete mit knapp 20 Prozent Arbeitslo...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.