Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Flüchtlinge bestreiten Vereinnahmung

Die im Stadtteil Kreuzberg protestierenden Flüchtlinge wehren sich gegen den Vorwurf einer Instrumentalisierung durch linke Aktivisten. Die Flüchtlinge vom Oranienplatz und aus der besetzten Schule empfänden es als zynisch, dass sie zunehmend als hilflose Opfer dargestellt würden. Ihnen werde so die Fähigkeit abgesprochen, politische Forderungen zu äußern und für sie einzustehen, heißt es in einer am Samstag in Berlin verbre...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.