Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Handwerker durch Diebe in Bedrängnis

Cottbus. Viele Handwerker nahe der polnischen Grenze sind wegen häufiger Diebstähle frustriert. Die Handwerkskammern Dresden und Cottbus sprachen am Montag von einem bedrohlichen Zustand. »Die Angst vor Kriminalität gefährdet den Standort«, sagte der Präsident der Dresdner Handwerkskammer, Jörg Dittrich. Die beiden Kammern hatten in diesem Jahr zum dritten Mal Betriebe zur Sicherheitslage befragt. Das Ergebnis: 58 Prozent der Firmen im sächsischen Landkreis Görlitz und 46 Prozent im brandenburgischen Landkreis Spree-Neiße sehen die Situation kritisch.

Im Bereich der Cottbuser Kammer wurde ein Schaden von 1,5 Millionen Euro...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.