Werbung

Konsumlust sorgte für gute Geschäfte im Handel

Wiesbaden. Ein starker Jahresendspurt hat die Kassen der Einzelhändler im vergangenen Jahr klingeln lassen. Nach Schätzungen des Statistischen Bundesamtes steigerte die Branche ihren Umsatz 2013 nominal um 1,6 bis 1,8 Prozent. Inflationsbereinigt (real) dürften die Erlöse zwischen 0,3 Prozent und 0,5 Prozent über dem Vorjahr liegen, teilten die Statistiker am Dienstag mit. Das vergangene Jahr könnte damit für die Branche besser gelaufenen sein als erwartet. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!